Schattenblick → INFOPOOL → KUNST → VERANSTALTUNGEN


AUSSTELLUNG/9213: Sprengel Museum Hannover - "Produktion. Made in Germany Drei", bis 03.09.2017


Sprengel Museum Hannover

Produktion. Made in Germany Drei
Kestner Gesellschaft, Kunstverein Hannover und Sprengel Museum Hannover

Laufende Ausstellung bis 3. September 2017


Im Fokus der Ausstellung »Made in Germany«, die gemeinsam von den drei Institutionen kuratiert wird, liegen die Produktionsbedingungen von Kunst in Deutschland und die Frage, wie geografische, politische und institutionelle Strukturen sowie neue Technologien Voraussetzungen für die Herstellung von Kunst schaffen. In den fünf Jahren seit der letzten Ausstellung ist die postdigitale Generation groß geworden, haben neue Netzwerke, Apps und DIY-Anleitungen die Kunst durchdrungen. In einer Kunstlandschaft mit einer nach wie vor international einzigartigen Institutionendichte ist die deutsche Szene auch Produktionsort dieser jüngsten Kunst. Indem Künstlergruppen, Künstlerinnen und Künstler eingeladen werden, die die Produktion im Besonderen reflektieren, wie durch orts- oder medienspezifisches Arbeiten, zeigt die Ausstellung in den drei Häusern die aktuelle Situation in Deutschland anhand ausgewählter Positionen. Das Schauspiel Hannover, das Festival Theaterformen und die KunstFestSpiele Herrenhausen wirken dieses Jahr als beteiligte Institutionen mit.

Veranstaltungen zu Produktion. Made in Germany Drei unter www.produktionmadeingermany.de

*

Quelle:
Sprengel Museum Hannover
Kurt Schwitters Platz / 30169 Hannover
Internet: www.sprengel-museum.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 18. Juli 2017

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang