Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → HÖRFUNK


HÖRSPIEL/1573: Deutschlandfunk Kultur - "Die Kunst an nichts zu glauben", 21.5.2017 (Deutschlandradio)


Deutschlandradio - Programmtip

vielstimmig
Die Kunst an nichts zu glauben
De Arte Nihil Credendi

Von Raoul Schrott
DKultur 2016/ca. 79'39
Hörspiel
Sonntag, 21. Mai 2017, 18.30 - 20.00 Uhr, Deutschlandfunk Kultur


Nicht selten ist ein Buch der Auslöser, Ausgangspunkt für ein neues, ein weiteres Buch. In diesem Fall: "De Arte Nihil Credendi - Über die Kunst an nichts zu glauben", ein Traktat aus dem 17. Jahrhundert. Menschen in alltäglichen Berufen fragen nach dem Gelingen des Lebens oder der Kunst des Scheiterns. Passagen daraus bildeten die Inspirationsquelle für neue Gedichte, sie sind zugleich aber auch ihr Spiegel, Illuminationen von fremder Hand.

*

Quelle:
Deutschlandradio
Programmtip vom 9. Mai 2017
Raderberggürtel 40, 50968 Köln
Hörer-/Nutzerservice: info@deutschlandradio.de
Internet: http://www.deutschlandradio.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 20. Mai 2017

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang