Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


AUSLAND/9065: Aus aller Welt - 14.05.2019 (SB)


MELDUNGEN


US-Außenminister Pompeo zu Gesprächen nach Rußland gereist

Die USA streben keinen Krieg mit dem Iran an. Das versicherte US-Außenminister Mike Pompeo am Dienstagnachmittag nach einem Treffen mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow in Sotschi am Schwarzen Meer. Wenn aber amerikanische Interessen angegriffen würden, dann würden sich die USA wehren, so der US-Außenminister weiter. Lawrow sagte, er habe mit Pompeo über die Konflikte in Venezuela und Syrien und mit dem Iran gesprochen. Bei seinem ersten offiziellen Besuch in Rußland wird Pompeo möglicherweise auch mit Präsident Wladimir Putin zusammenkommen.

14. Mai 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang