Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


JUSTIZ/8069: Kriminalität und Rechtsprechung - 22.02.2019 (SB)


VOM TAGE


IS-Milizionäre sollen nach Rückkehr in Deutschland überwacht werden

Wenn die Milizen des Islamischen Staats aus Syrien, dem Irak und der Türkei nach Deutschland zurückkehren, sollen sie konsequent überwacht werden. Das kündigte Bundesjustizministerin Barley im Nachrichtenmagazin Der Spiegel laut Vorabbericht an. Demnach werden sich die ehemaligen Kämpfer in Deutschland nicht frei bewegen können. Das soll für jene gelten, gegen die nicht längst ein Haftbefehl vorliegt, so die SPD-Politikerin. Medienberichten zufolge geht es um 42 Islamisten, von denen 17 als sogenannte Gefährder eingestuft werden.

22. Februar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang