Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


JUSTIZ/8086: Kriminalität und Rechtsprechung - 11.03.2019 (SB)


VOM TAGE


Algerische Richter wollen Wahl mit Bouteflika nicht beaufsichtigen

In Algerien wollen mehr als tausend Richter die Präsidentschaftswahl im April nicht beaufsichtigen, wenn sich der amtierende Präsident Bouteflika zur Wiederwahl stellt. Das kündigten die Juristen in einer gemeinsamen Erklärung an. In dem nordafrikanischen Land finden seit Wochen Massenproteste gegen den seit fast 20 Jahren amtierenden 82jährigen Präsidenten statt. Dieser war am Sonntag nach einer rund zweiwöchigen medizinischen Behandlung in der Schweiz nach Algerien zurückgekehrt.

11. März 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang