Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


KULTUR/7985: Sprache, Kunst und Medium - 15.02.2019 (SB)


VOM TAGE


Seit 1961 ist Perry Rhodan im Weltall unterwegs

Der Rastatter Pabel-Moewig-Verlag hat diese Woche die Nummer 3000 seiner wöchentlich erscheinenden Perry Rhodan-Serie in den Handel gebracht.

Der inzwischen mit Unsterblichkeit ausgestattete Weltraumheld von der Erde gab im September 1961 unter dem Titel "Unternehmen Stardast" sein Debüt.

Als er zum ersten Mal mit einem Raumschiff und einer kleinen Mannschaft Richtung Mond startete, war nicht abzusehen, daß Perry Rhodan so dauerhaft die Herzen der Science-Fiction-Fans rund um den Globus erobern und seine Erfinder die längste Fortsetzungsgeschichte in der Literatur begründen würden.

Neben Neuauflagen der alten Handlungsstränge und Hardcover-Sammelbänden für Neueinsteiger erscheinen die wöchentlichen Fortsetzungen inzwischen nicht nur als Printausgabe, sondern auch als E-Book und Hörbuch.

15. Februar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang